Kurse

31.1. – 03.02.2019 – Kurs „Musik des 17. Jahrhunderts“

Kurs für Streicher, Bläser, Lauten- und Tasteninstrumente

Dozenten:
Anette Sichelschmidt – Barockvioline, Streichinstrumente
Detlef Reimers – Barockposaune
Cas van Gevers – Barockposaune
Martin Lubenow – Zink, Orgel
Suzanne van Os – Lauteninstrumente

Ort:
Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz
56566 Neuwied

Dozentenkonzert:
31.01.2019 um 19 Uhr

Kursbeschreibung und Anmeldung:
Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz

Eintrag in Kurse.

17.-19.08.2018 – Kurs „Concerti Grossi des 17.Jahrhunderts für Streicher“

Der Kurs richtet sich an professionelle und semi-professionelle Spieler mit barocken Instrumenten.
Es werden Concerti Grossi von A.Corelli und G.Muffat, sowie eine Ouvertüren-Suite von Ph.H.Erlebach erarbeitet.

Leitung: Anette Sichelschmidt
Termin: 17.08. (ab 16 Uhr) bis 19.08. (max. 14 Uhr)
Kursort: Köln, ZAMUS (Zentrum für Alte Musik)
Kursgebühren: 140.-/110.-(ermäßigt)
Anmeldung: 0221-8003683 oder mail@anette-sichelschmidt.de

Eintrag in Kurse.

10.05. -13.05.2018 – Musik des 17.Jahrhunderts für Streicher, Bläser, Generalbassinstrumente

Leitung:
Anette Sichelschmidt – Barockvioline und Streicherensembles
Suzanne van Os – Laute und Basso continuo
Martin Lubenow – Zink, Blechbläser und Basso continuo
Detlef Reimers – Posaune

Termin: 10.5. – 13.5.2018
Kursort: Germersheim-Sondernheim, prot.Martin-Luther-Gemeindezentrum
Kursgebühren: 180€, für Schüler und Studenten 120€
Dozentenkonzert: 10.5. um 20 Uhr in der prot. Kirche Sondernheim

Anmeldung und Fragen: 0221-8003683, mail@anette-sichelschmidt.de

Eintrag in Kurse.

01.-04.02.2018 – Kurs „Musik des 17.Jahrhunderts“

Kurs für Streicher, Zinken, Posaunen und Tasteninstrumenten

Dozenten:
Anette Sichelschmidt – Barockvioline, Streichinstrumente
Detlef Reimers – Barockposaune
Cas van Gevers – Barockposaune
Martin Lubenow – Zink, Orgel

Ort:
Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz
56566 Neuwied

Dozentenkonzert:
01.02.2018 um 19 Uhr

Kursbeschreibung und Anmeldung:
Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz

Eintrag in Kurse.

16.-18.06.2017 – Musik des 17. Jahrhunderts für Streicherensemble

Der Kurs richtet sich an professionelle und semi-professionelle
Streicher mit barocken Instrumenten.
Geplant sind mehrstimmige Streichersonaten von Biber, Pohle, Bertali u.a.

Leitung: Anette Sichelschmidt
Termin: 03.03. (ab 16 Uhr) bis 05.03. (bis max. 14 Uhr)
Kursort: Köln, ZAMUS (Zentrum für Alte Musik)
Kursgebühren: 140.-/110.-(ermäßigt)
Anmeldung: 0221-8003683 oder mail@anette-sichelschmidt.de

Eintrag in Kurse.

26.01.-29.01.2017 – Kurs „Musik des 17.Jahrhunderts“

Kurs für Streicher, Bläser, Lauten- und Tasteninstrumente

Dozenten:
Anette Sichelschmidt – Barockvioline, Streichinstrumente
Detlef Reimers – Barockposaune
Suzanne van Os – Lauteninstrumente, Generalbass
Martin Lubenow – Zink, Orgel

Ort:
Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz
56566 Neuwied

Dozentenkonzert:
26.01.2017 um 19 Uhr

Kursbeschreibung und Anmeldung:
Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz

Eintrag in Kurse.

12.-14.08.2016 – Sommerkurs „Streichermusik des 17.Jahrhunderts“

Der Kurs richtet sich an professionelle und semi-professionelle
Streicher mit barocken Instrumenten.

Leitung: Anette Sichelschmidt
Termin: 12.08. (ab 17 Uhr) bis 14.08. (bis 13 Uhr)
Kursort: Köln, Zentrum für Alte Musik (ZAMUS)
Kursgebühren: 140.-/110.-(ermäßigt)
Anmeldung: 0221-8003683 oder mail@anette-sichelschmidt.de

Eintrag in Kurse.

05.05. – 08.05. 2016 – Kurs für die Musik des 17. Jahrhunderts (Streicher, Bläser, Lauten)

Leitung:
Anette Sichelschmidt – Barockvioline und Streicherensembles
Suzanne van Os – Laute und Basso continuo
Martin Lubenow – Zink, Bläser und Basso continuo
Termin: 5.5. – 8.5.2016
Kursort: Germersheim-Sondernheim, Martin-Luther-Gemeindezentrum
Kursgebühren: 160€, für Schüler und Studenten 130€
Konzert: 5.5. um 20 Uhr in der prot. Kirche Sondernheim
Anmeldung und Fragen: 0221-8003683, mail@anette-sichelschmidt.de
mehr Informationen und Anmeldeformular auf www.musichevarie.de

Der Kurs richtet sich an Laien, aber auch professionelle Spieler, die
sich mit der Musik des 17.Jahrhunderts vertraut machen wollen.
Sowohl barocke als auch moderne Streichinstrumente sind willkommen.

Eintrag in Kurse.

12.-17.10.2015 – Kurs FESTIVAL RETOUR.1715 – Alte Musik für Junge Leute

Leitung/ Dozenten:
Meier-Sprinz, Brigitte – Blockflöte und Lauteninstrumente
Oberlinger, Dorothee – Blockflöte
Beisch, Katja – Blockflöte und Barockoboe
Fischaleck, Monika – Fagott und Blockflöte
Wienroth, Hajo – Traversflöte
Sichelschmidt, Anette – Barockvioline
Klingel, Andreas – Barockvioline
Cañellas, Rosa – Barockcello
Tetampel, Olaf – Gesang und Viola da gamba
Kostujak, Wolfgang – Cembalo

Termin:
12.-17.10.2015
Dozentenkonzert am 12.10.2015
Ort:
Landesmusikakademie NRW, Heek

Mehr Informationen unter www.festival-retour.de

Der Kurs richtet sich an
Jugendliche ab 12 Jahren, an Junggebliebene, Anfänger und Fortgeschrittene,
Ensembles und Einzelmusiker (auch mit modernen Instrumenten);
Kinder-Tagesworkshop: Kinder von 8 bis 12 Jahren;
Musikpädagog/inn/en zur Hospitation

Eintrag in Kurse.

14.-17.5.2015 – Musik des Frühbarock (Kurs für Streicher, Bläser und Lauten)

Leitung:
Anette Sichelschmidt – Violine, Streichinstrumente
Suzanne van Os – Laute und b.c.
Martin Lubenow – Zink, Blechbläser und b.c.
Termin: 14.05.2015 (15 Uhr) bis 17.05.2015 (13 Uhr)
Kursort: Städt. Musikschule/Musikakademie Germersheim
Kursgebühren: 160 €, ermäßigt 130 € für Schüler und Studenten
Konzert: Begrüßungskonzert der Dozenten am 14.05. um 20 Uhr im Konzertsaal der Musikschule
Anmeldung und Fragen: 0221-8003683, mail@anette-sichelschmidt.de
mehr Informationen zum Kurs auf www.musichevarie.de

Sowohl im Ensemblespiel (mit und ohne Bläser) als auch im Einzelunterricht werden Spieler von Streichinstrumenten mit der Musik des 17. Jahrhunderts vertraut gemacht.
Sowohl barocke als auch moderne Instrumente/Bögen können mitgebracht werden.

Eintrag in Kurse.