Unterricht für Barockvioline

Sie spielen bereits Barockvioline oder sind als „moderner“ professioneller oder nichtprofessioneller Geiger interessiert, die historisch informierte Spielweise auf Ihrem Instrument zu erkunden?

Sie haben die Gelegenheit, das Spiel der Barockvioline auch in freier Haltung, d.h. ohne Kinnhalter und Schulterstütze, zu erlernen.
Freie Haltung bewirkt nicht nur ein freieres Schwingen des Instruments, sondern hat auch Auswirkungen auf die Art und Weise des Streichens und damit auf den Klang.

Im Einzelunterricht (wöchentlich oder in flexiblen Einzelstunden) gehe ich auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein.

Meine Barockkurse für Streicher ermöglichen Ihnen, selten gespielte Literatur kennenzulernen und Erfahrungen im Ensemblespiel zu machen.