Monteverdi Consort

Planen Sie, mit Ihrem Chor oder Vokalensemble ein Werk des 17. Jahrhunderts aufzuführen, vielleicht von Schütz, Praetorius, Monteverdi, Buxtehude oder Charpentier? Und möchten Sie gerne mit einem geeigneten Instrumental-Ensemble musizieren, das in klanglicher und artikulatorischer Hinsicht zu dieser Musik passt?

Das Monteverdi Consort ist ein Instrumental-Ensemble, das sich auf die Musik des 17. Jahrhunderts spezialisiert hat und aus Musikern besteht, die über lange Erfahrung mit frühbarocker Musik verfügen.
Wir verwenden nicht nur das entsprechende Instrumentarium, sondern folgen auch einem Klangideal, das eine optimale Annäherung an die Vokalstimmen und klangliche Verschmelzung mit ihnen ermöglicht.

Als Konzertmeisterin des Ensembles stelle ich Ihnen die notwendige Besetzung zusammen, je nachdem, welches Werk Sie aufführen möchten:

  • Streicher (Violinen- und/oder Gambenfamilie)
  • Bläser (Zinken, Posaunen, Dulzian etc.)
  • Continuo-Instrumente (Tasten- und Zupfinstrumente)

Eine Truhenorgel, stimmbar in verschiedenen Stimmtonhöhen (392 hz, 415 hz, 440 hz und 465 hz), kann bei Bedarf ausgeliehen werden.

Alles Weitere lässt sich am besten telefonisch besprechen.
Mehr über mich und meine bisherige Arbeit erfahren Sie, wenn Sie sich noch weiter auf meiner Homepage umschauen.